One Man Band - Einmannorchester - Einmannkapelle

ONe Man Band
One Man Band
Helene frei

Eine höchst originelle One Man Band, auch Einmann Orchester oder Einmannkapelle genannt, erleben Sie mit dem Unterhaltungskünstler CHRIS Lejeune. Ein Entertainer, der seiner One Man Band den satten Sound einer kleinen Rock 'N' Roll Band entlockt. Ein Künstler, der sein geamtes Leben dieser Form des inzwischen rar gewordenen Entertainments verschrieben hat.

Entgegen gängiger Klischees bezügl. Ein Mann Orchester

Was denken die meisten Menschen, wenn sie sich ein Einmann Orchester vorstellen? Rrrrichtig; ein alter Mann mit jeder Menge Sperrmüll auf dem Rücken, der einen Krach macht, daß man schnell wegrennen sollte. Hinter dem Gitarrenkoffer versteckt eine Weinflasche - am besten noch, ein alter Hund auf einer Decke, der sich den Arsch abfriert. Gesamtrepertoire; 3 Lieder. (Seit 30 Jahren dieselben)

Wären da nicht die wirklich guten, stolzen One Man Bands vom Schlage eines Don Partridge, Jesse Fuller oder eben - One Man Band CHRIS Lejeune. Einfach Typen, die einen gut gespielten Song mit einer einfachen "Band" (So nennen Einmannorchester ihr Instrumentarium) gut intonieren und dabei als Entertainer ebenso gut mit dem Publikum umgehen können bzw. konnten.

One Man Band für 60. Geburtstag

Warum eine One Man Band oder auch - Einmannorchester zum 60. Geburtstag buchen? Wer zu seinen 60. Geburtstag Unterhaltung sucht, die symbolisch für die Zeit seiner Jugend steht, die Zeit der Hippie Kultur, der Friedensbewegunfg und des Rock 'N' Roll, der ist mit einer Show- Figur, welche geau diese Zeit reflektiert, sicher auf der richtigen Seite. Ob in Zürich, Basel oder in St. Moritz. One Man Bands konnte man in Zeiten der Siebziger, öfters begegnen.

Outdoor- Events - Perfekt für Ein Mann Orchester & Einmannkapelle

Bei Open- air Festivals, wie einem Straßenfest oder Stadtfest als auch dem Tag der offenen Tür, profitieren Veranstalter enorm von der Flexibilität der Ein Mann Kapelle. In die One Man Band verbaut, sind Lautsprecher samt PA der neuesten Generation. Mit einem guten, professionellen Klangerlebnis können Sie also rechnen. Die Innenbeleuchtung der Trommel sowohl, als auch die gesamte Verstärkeranlage weden gespeist von Akku- Packs. Genügend Strom also, um einen ganzen Veranstaltungstag damit zu bestreiten. Pro Event- Tag sind 5 Shows á ca 20 Miuten - auch an  verschiedenen Orten Ihrer Location möglich.

In Ihrer Event- Location - Ein Mann Kapelle

Einer der attraktiven Vorteile einer echten One Man Band ( Ein Mann Kapelle) ist, daß der Künstler mit dieser, so gut wie überall auftreten kann, bei geringstem Platzbedarf. Da die PA bereits in die Trommenl eingebaut ist, wird auch dafür kein Platz benötigt. Sprich; das Ein Mann Orchester kann, sofern erwünscht auch mitten im Publikum auftreten. Von Tisch zu Tisch. Dort, wo Gäste es wünschen, kann der Künler eine kleine "Privat- Show"  inszenieren. Sie können einfach davon ausgehen, daß die Erfahrung des Entertainers reicht, um zu erkennen, wo Unterhaltung gerade gut platziert ist oder wo Ihre Gäsdte sich geade nur unterhalten möchten.

Musikalisches "Begrüßungskommite"

Eine attraktive Idee ist es, das Ein Mann Orchester bereits vor der Location in Position zu bringen. Zum Beispiel als Musiker zum Apéro. Ein musilkalisches "Begrüßungskomittee" Wie charmant und einladend, wenn sich Ihre Gäste bereits vor dem Eintritt in die Location ein Willkommens- Lied wünschen können. Von dem Künstler als Ein Mann Band, den sie später in der Location als One Man Band Showact zum Abendprogramm wiedersehen werden. Insofern, ist der Live Musiker dann gleich auch seine eigene "Vorgruppe".

Erscheinungsformen der Ein Mann Orchester

In Europa kam so etwas wie eine One Man Band Mode in den Siebziger Jahren auf. Meist waren diese Ein Mann Bands coole Typen, die das Einmannorchester tatsächlich musikalisch auf gehobenem Niveau einsetzen, um damit ihre Songs zu begleiten. In so ungefähr jedem Europäischen Land gab es zumindest einen, der sich somit Rang und Namen verchaffte, so wie Don Partridge, der mit seinem Song "Rosie" in England die Charts stürmte. Wohlgemerkt; als One Man Band. Als CHRIS Lejeune in den frühen 80ern zum ersten Mal in den USA autrat, wunderte er sich über das enorme Feedback. Nur warum war es so, daß er in dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten als Musiker mit einer eher einfachen One Man Band derart gut ankam?

Die einache Antwort: In den USA war bis dato ein Einmannorchester immer mit Klamauk, eher nicht - mit Musik verbunden. Ein alter Mann auf der "Fisherman's Wharf" in San Francisco, behangen mit unzähligen Instrumenten, Feuerwehrhelm, Taucherbrille etc. Das ist, wie man sich bis dahin den Staaten ein Ein Mann Orchester vorstellte. Nichts für Ungut. Jede Form der Ein Mann Kapelle hat für jede Art Publikum seinen ganz speziellen Unterhaltungswert. Und jemand wie CHRIS Lejeune, der mit einer einfachen Trommel, bescheiden ein schönes Lied zu begleiten konnte, das hat dort wohl eher niemand erwartet, geschweige denn - gesehen. Überall in Amerika und Kanada, erfreute sich der Musiker mit seiner Ein Mann Band, größter Beliebtheit

 

Extravagant Mobil Originell

One Man Band

 

Referenzen
Einmannorchester
Ein Mann Orchester
Einmannkapelle
Ein Mann Kapelle
referenzen.jpg